LKW_s.jpg

7 Erfolgsfaktoren für die Einführung einer 3PL-Lösung

Die Einführung eines neuen Software-Systems ist für jedes Unternehmen eine Herausforderung. Dabei ist die Art der Anwendungssoftware erstmal völlig unerheblich – CRM, ERP oder WMS, ja selbst die Einführung einfacher Dokumenten-Management-Systeme kann ihre Tücken haben. Was sind die besonderen Herausforderungen bei der Einführung einer 3PL-Lösung? Wie kann diesen Herausforderungen erfolgreich begegnet werden?

 inconso-News-und-Events.jpg

E-Learning in der Logistik – Chance oder Risiko?

Lernen mit elektronischen Hilfsmitteln ist keine neue Erfindung. Bereits 1924 wurde in den USA der „programmierte Unterricht“ vorgestellt. Sidney L. Pressey entwickelte eine Maschine, die dem Anwender eine Frage stellte und nach dem Multiple-Choice-Verfahren vier Antwortmöglichkeiten bot.

Holger Neitsch

inconso Software für Lagerverwaltung inconso-Warehouse-Management.jpg

10 Gründe eine Lagerverwaltungssoftware einzuführen

Wenn Papierordner und Excel-Tabellen nicht mehr reichen, ist es an der Zeit sich mit der Einführung einer Lagerverwaltungssoftware (LVS) zu beschäftigen. Augenscheinlich hohe Kosten schrecken viele Händler ab. Doch hier ist die gesamtheitliche Betrachtung wichtig.

Michael Bodden-Streubühr

 Standort-koeln-1.jpg

Standort Köln: Lager- und Transportmanagement mit SAP

Köln ist mit rund 1,1 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen sowie nach Berlin, Hamburg und München die bevölkerungsreichste Stadt Deutschlands.

Mary-Jane Würker

 2-Einlagerung-Ware.jpg

Gefahrstoff- und Gefahrgutverwaltung mit inconsoS/DGM

Haben auch Sie in Ihrem Unternehmen mit gefährlichen Materialien zu tun? Das können in der Fertigung Ausgangsstoffe, Zwischenprodukte oder Endprodukte sein. Oder aber auch nur Betriebsstoffe oder Reinigungsmittel. Dann heißt es: SAFETY FIRST!

Volker Gräfe

 Interview-Karin-Langensand.JPG

Warehouse Management von Lebensmitteln und Getränken

Seit 2013 realisieren der Schweizer Milchverarbeiter Emmi und inconso gemeinsame Projekte. Im Interview spricht Karin Langensand über ihre Erfahrungen mit den Softwarelösungen von inconso sowie der gemeinsamen Zusammenarbeit im Bereich von Lebensmitteln und Getränken.

Stefanie Tornow-Godoy

 Drohne_scannt_Barcode_im_Lager.jpeg

Wenn Roboter, Drohnen & Co. im Lager einziehen

Immer einen Schritt voraus: In Kooperation mit Technologiepartnern und Kunden unterstützt inconso auf vielfältige Weise Innovationen in der Logistik.

Othilie Mouhat

 Interview-Deutz-AG.JPG

Warehouse Management in der Motorenproduktion

Die DEUTZ AG, unabhängiger Motorenproduzent mit Sitz in Köln, arbeitet seit fast 20 Jahren mit inconso zusammen und hat das Warehouse Management System inconsoWMS im Einsatz. Im Interview berichten Hans-Peter Flother und Ralf Büttner von ihren Erfahrungen mit inconso.

Stefanie Tornow-Godoy