inconso Blog

Migration auf SAP S/4HANA: Lösungsvarianten

01.08.2019

Wie gestaltet sich die Zukunft mit SAP S/4HANA? Und wie kann die Migration auf SAP S/4 HANA erfolgen? Interview mit Olaf Moschkau, Vertriebsbereichsleiter inconso.

 Interview-Olaf-Moschkau-2.JPG

Olaf Moschkau, Vertriebsbereichsleiter inconso:

"Die wichtigsten Fragen unserer Kunden beschäftigen sich aktuell mit der Migration. Durch die Ankündigung der SAP, dass das aktuelle ERP-System im Jahr 2025 aus der Wartung laufen wird, besteht aktuell natürlich für viele Unternehmen Handlungsbedarf. Es stellt sich die Frage, wie die Unternehmen damit in Zukunft umgehen sollen. 

Bei der Migration bietet die SAP verschiedene Architekturvarianten an. Die historisch gewachsenen Systeme SAP ERP haben eine zentrale Lösungsarchitektur, manchmal ist das Lager aber dezentral ausgeprägt. Man kann SAP-operative Logistiksysteme weiterhin zentral aufbauen - das wäre dann im SAP S/4HANA integriert - aber solche Prozesse setzen beispielsweise voraus, dass die ERP Systeme aufgebaut sind. Da das heutzutage meist nicht der Fall ist und sich die ERP Systeme gerade im Aufbau befinden, ist dann eher eine dezentrale Lösung als zweite Variante zu empfehlen. Die dritte Variante wäre eine Cloud Lösung, auch als eine dezentrale Variante. Am Ende gibt es viele Lösungsvarianten, die optional zur Verfügung stehen. 

Wir als inconso sind ein Beratungshaus, dass sich mit diesem Thema schon sehr viele Jahre beschäftigt, unsere Kunden seinerzeit schon bei den WM und LE-TRA Einführungen begleitet hat, und natürlich auch aktuell jetzt am Puls der Zeit ist. Wir schauen einerseits, was die SAP an neuen Lösungen auf den Markt bringt, was die neuen Funktionalitäten sind und wie wir diese Mehrwerte zu unseren Kunden bringen. Natürlich beraten wir auch insbesondere bei den Übergängen von den aktuellen Systemen in die zukünftigen Systemwelten und unterstützen unsere Kunden im Umfeld der Migration."

Wir unterstützen Sie dabei, die für Sie beste Migrationsvariante zu finden.

SAP S/4HANA Stock Room Management

Finden Sie heraus, wie Sie auch nach 2025 das SAP WM nutzen können!

Warehouse Management mit SAP: Ein Erfahrungsbericht

Wir haben Frank Pierskalla von der Montblanc Simplo GmbH zu seinen Erfahrungen mit SAP in der Logistik befragt. 

Entdecken Sie die SAP-Lösungen von inconso!

inconso ist einer der größten unabhängigen SAP-Partner für IT-Lösungen in der gesamten Supply Chain.

Video: Interview mit Olaf Moschkau

Das vollständige Interview können Sie sich auf dem YouTube-Kanal von inconso ansehen: 

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich

inconso-News

Erfahren Sie mehr über:

End-to-End Supply Chain Solutions

Digitalisierung und Cloud Solutions

Einladungen zu inconso Events

Best Practices in der Logistik-IT

* Ihre Daten werden nur zum Zwecke des News-Versands gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.