inconso Blog

Warehouse Management in Frankreich

03.10.2019

Wo Rhône und Saône zusammentreffen, liegt Lyon: Die drittgrößte Stadt Frankreichs mit rund 516.000 Einwohnern. Die Stadt blickt auf eine mehr als 2000-jährige Geschichte zurück und ist seit zwanzig Jahren UNESCO-Weltkulturerbe.

 Lyon-Kollegen.jpg

Auch logistisch betrachtet nimmt Lyon als geografische „Schnittstelle“ zwischen Paris und Marseille eine wichtige Rolle für den europäischen Nord-Süd-Verkehr ein. Die historische Industriestadt beherbergt im Süden viele petrochemische Anlagen, denen das sogenannte „Tal der Chemie“ seinen Namen verdankt.

Das Büro von inconso France befindet sich im Stadtteil La Part-Dieu, einem wichtigen Knotenpunkt, der sich mit 56.000 Arbeitsplätzen zum zentralen Geschäftsviertel der Stadt und zum ersten Geschäftsviertel Frankreichs außerhalb der Île-de-France entwickelt hat. Es besteht im Wesentlichen aus niedrigen Gebäuden und Türmen und bildet das "Nervenzentrum" Lyons.

Das Office, das sich bis vor wenigen Jahren in der Innenstadt befand, zog 2015 in den Stadtteil Part-Dieu. Im dritten Stock erstrecken sich auf 280 m² die Büros, eine Küche, zwei Tagungsräume und ein Nebenraum, der als Tischtennisraum genutzt wird. Der große Vorteil der Adresse ist die günstige Lage. In der Nähe des Hauptbahnhofs der Stadt und des Flughafenshuttles gelegen, erleichtert dies das Reisen von Kunden / Interessenten und Mitarbeitern.

inconso France beschäftigt rund zwanzig Mitarbeiter und nimmt jedes Jahr Auszubildende auf. Das Team besteht aus Entwicklungsingenieuren, Projektmanagern, einem Verkaufsleiter, einer Marketingleiterin, einer Verwaltungsassistentin und einem Geschäftsführer. Das Durchschnittsalter liegt bei 38 Jahren, bei einer Frauenquote von 40% – eine branchenunübliche Quote, auf die wir entsprechend stolz sind.

Das Lyon-Team setzt die inconsoWMS-Lösung sowie deren Add-ons für Kunden aus allen Tätigkeitsbereichen ein. Unsere Kunden sind in ganz Frankreich verteilt, zuzüglich eines Kunden in UK. In den letzten Jahren hatten wir das Glück, einige tolle Kunden aus dem Textilumfeld für uns zu gewinnen (Mephisto, Etam und C-Log), aber auch der Energiesektor (GRT Gaz), das medizinische Handelsumfeld (Thuasne) oder die Kunststoffverpackungsindustrie (RPC) werden adressiert.

Was man auch über Lyon wissen sollte:

Vor den Toren Italiens und der Schweiz und weniger als 2 Stunden von Paris entfernt hat Lyon einiges zu bieten: Sport und Freizeit (Skifahren, Wandern, Stadium Groupama...), kulturelle Veranstaltungen (wie das traditionelles Lichterfest im Dezember) und eine Vielzahl von Museen. Die ehemalige Hauptstadt Galliens ist heute die „Hauptstadt der Gastronomie“ und von der UNESCO zum immateriellen Kulturerbe ernannt worden. Die berühmten "Bouchons" symbolisieren die traditionelle Lyoner Küche, während die Sternerestaurants kulinarische Spitzenleistung erbringen. Unter den berühmten Lyoner Persönlichkeiten aus aller Welt finden wir Antoine de Saint Exupéry (Schriftsteller), die Brüder Lumière (Erfinder des Kinos), Abbe Pierre, Paul Bocuse und viele mehr.

Möchten Sie Teil unseres inconso-Teams in Europa werden?

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich

inconso-News

Erfahren Sie mehr über:

End-to-End Supply Chain Solutions

Digitalisierung und Cloud Solutions

Einladungen zu inconso Events

Best Practices in der Logistik-IT

* Ihre Daten werden nur zum Zwecke des News-Versands gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.